Monats-Archive: April 2015

Ein Clavinova – CLP oder CVP ?

Als Klavierlehrer kenne ich das Problem, wenn man das schöne Hobby Klavierspielen erlernen möchte, jedoch nicht genau weiß, welches Instrument das Richtige wäre. Ein echtes Klavier ist meist sehr teuer, wenn es keine hohen Wartungskosten nach sich ziehen soll. So scheut man sich, für ein gutes Klavier 5.000 Euro und mehr ausgeben zu wollen. Ein elektrisches Klavier, auch Digitalpiano genannt kommt in den Sinn. Allerdings kann man es allzu leicht mit einem Stagepiano verwechseln, das man auf den Küchentisch legen muss oder auf einen X-Metallfuss – hier besitzt das Piano die falsche Spielhöhe, meist keine fest verschraubten Pedale an festem Platz, und auch die Tastaturgewichtung entspricht nicht dem eines echten Klavieres.

Die Gewichtung ist dabei etwas sehr Wichtiges: die Kraft, die man aufwenden muss, eine Taste herunter zu drücken sollte in etwa 50 Gramm entsprechen. Natürlich stellt sich der Klavierspieler auf dieses Gewicht, diesen Kraftaufwand instinktiv über die Jahre ein. Daher ist ein gutes elektrisches Klavier, ein gutes Digitalpiano sehr wichtig. Generell rate ich daher von Stagepianos wie dem YDP Arius, P-Modellen oder anderen Keyboard-ähnlichen Instrumenten ab. Ein Yamaha Clavinova CLP oder CVP wäre das Richtige. Hier hat der Klavierspieler einen Klang und ein Spielgefühl, das dem echten Klavier in nichts nachsteht. Fest verschraubte Pedale schulen instinktiv die richtige Haltung von Bein und Händen, ein schöner sauberer Klang auf einem genormten Instrument bewirkt, dass der Klavierschüler bald schön spielen kann und die 88 tasten des Digitalpianos genauso beherrscht wie die Tasten eines echten Klavieres – es gibt einfach keinen großen Unterschied mehr. Das ist das Ziel.

Bei Clavinova ist zu beachten, dass es sogenannte CLP und CVP-Modelle gibt. Beide Variante werden ” Clavinova ” genannt und erfüllen den Anspruch, an einem echten Klavier zu sitzen. Man sollte jedoch darauf achten, dass das Instrument “Yamaha Clavinova” als Markenzeichen trägt sowie die Modellbezeichnung “CLP” oder “CVP“. Ein CVP besitzt Schlagzeug, wenn ein Klavierschüler moderne Musik mit zusätzlich Schlagzeug erklingen lassen möchte. Zum Beispiel bei Stücken der Beatles oder anderen modernen Pop-Werken. Ein CVP-Modell bietet auch zusätzlich Keyboard-Funktionen, dutzende Klangfarben und Möglichkeiten, die gespielte Klaviermusik noch anzureichern. Ein CLP-Modell hingegen ist puristischer und wendet sich an Klavierspieler, die herkömmlich Klavierspielen möchten. Es bietet einige wenige Klangfarben, kein Schlagzeug und sieht meist klassicher aus, da es nicht dutzende kleiner leuchtender LED-Knöpfe besitzt. Beide Instrument-Varianten bieten jedoch einen urpsrünglichen Klavierklang, die gute gewichtete Tastatur und genormte Abmaße, die dem echten Klavier entsprechen. Yamaha baut dabei seit Jahrzehnten echte Klaviere und Flügel. Das elektrische Klavier von solch einer Klavierbaufirma zu erwerben macht Sinn und ein gutes Gefühl beim Kauf.

Gerne können Sie mich jederzeit kontaktieren, wenn Sie noch Fragen zu elektrischen Pianos haben. Oft hilft ein persönliches Gepsräch einfach weiter und kann Hilfestellung geben. Als Klavierlehrer kenne ich das, und helfe gerne ein wenig weiter wie ich das auch bei meinen Klavierschülern täglich tue. Sie erreichen mich täglich tagsüber oder abends auch gerne am Wochenende, Sonntags oder Feiertags telefonisch unter Festnetz 07545 – 555 93 47 oder mobil unter Telefon 0172 – 72 41 627. Falls ich gerade Unterricht geben, hinterlassen Sie mir einfach eine Nachricht auf dem Anrufbeantoworter. Ich melde mich dann nach der Klavierstunde bei Ihnen zurück. Falls Sie mir lieber eine Email schreiben möchten, erreichen Sie mich unter Email info@romantischerpianist.de – meine Homepage als Klavierlehrer und Pianist finden Sie unter www.romantischerpianist.de – meine gebrauchten und geprüften Yamaha Clavinovas CLP und CVP finden Sie auf www.pianomodelle.de – schon heute wünsche ich Ihnen viel Vorfreude auf das Klavierspielen, einem sehr schönen Hobby, das Sie ein Leben lang begleiten kann und Ihnen und Ihrer Familie sicher viel Freude bringen wird !